Über mich

Mein Name ist Carina Fischer und ich bin 1982 in Simmern geboren. Seit meiner Kindheit bin ich von Hunden fasziniert und wollte schon immer einen eigenen Hund haben. Das war nach meiner Ausbildung zur kaufmännischen Angestellten und Vollzeitberufstätigen erst mal nicht möglich. Da ich mich aber unbedingt weiter mit dem Thema Hund beschäftigen wollte, entschied ich mich nach einiger Zeit dazu, ein Fernstudium für Tierpsyochologie mit Spezialisierung Hund bei der ATN AG in der Schweiz zu machen. Dies ging über zwei Jahre und ich konnte es im November 2011 erfolgreich zum Abschluss bringen. Während dem Studium, im Frühjahr 2011, begann ich mit einem Praktikum in der BHV-Hundeschule Waldschlösschen in Irmenach. Dort begleitete ich den Welpen- und Junghundekurs und lernte u.a. auch die Kreisarbeit (Longieren mit Hunden) und das Apportiertraining aus dem Wasser kennen.
Im November 2009 habe ich selber Nachwuchs bekommen und durch die Elternzeit war endlich auch die Zeit für einen eigenen Hund da. Und so zog im November 2011 unsere Malu, ein acht wochenalter Golden Retriever Welpe, bei uns ein.
Im Dezember 2012 vergrößerte sich unsere Familie nochmal, denn unser zweiter Sohn kam zur Welt. Die zweite Elternzeit nutzte ich zur Planung und Umsetzung meiner eigenen Hundeschule. Diese eröffnete ich im Frühjahr 2014 in Blankenrath. Seitdem arbeite ich Teilzeit in meiner Hundeschule und gebe Welpen- und Junghundekurse, sowie Grunderziehung für erwachsene Hunde und Fortgeschrittenenkurs. Auch Einzeltraining und Verhaltensberatung können nach Absprache vereinbart werden. Im Sommer 2015 erweiterte sich das Kursangebot um verschiedene Spezialkurse, wie Leinenführigkeit, Rückruf, Kind-Jund-Kurs und Jagility. In Zusammenarbeit mit kompetenten Partnern gibt es jedes Jahr auch interessante Workshops.
Nach bestandener praktischen Prüfung bei der Landestierärztekammer RLP erhielt ich im Juni 2015 auch meine offizielle Erlaubnis zum Ausbilden von Hunden für Dritte oder die Anleitung der Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter gemäß § 11 Abs. 1 Satz 1 Nr. 8 f TierSchG. Diese wurde von der Kreisverwaltung Cochem-Zell ausgestellt.
Da artgerechte Beschäftigung und geistige Auslastung für unsere Hunde enorm wichtig ist, erweiterte ich mein Angebot, jetzt könnt ihr auch Trickdogging und Kreisarbeit in meiner Hundeschule lernen.